Auftragserteilung nach §20(3)VOB

Information über die Zuschlagserteilung gem. § 20 Abs. 3 VOB

Gem. § 20 Abs. 3 VOB/A ist nach der Zuschlagserteilung auf Internetportalen zu informieren, wenn bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer und bei Freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer übersteigt. Diese Informationen werden für die Dauer von 6 Monaten vorgehalten.

Letzte Aktualisierung: 12.03.2018

 

 

Gemeinde Arholzen

Dorferneuerungsprojekt „Umgestaltung des Dorfplatzes"

Die Gemeinde Arholzen hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojekts „Umgestaltung des DorfpIatzes" die Ingenieurleistungen für die Leistungsphasen 1-3 HOAI und 4-8 HOAI vergeben.

Vergabestelle: Gemeinde Arholzen, Hauptstr. 24, 37627 Arholzen

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Architekten-Leistungen

Ort der Ausführung: 37627 Arholzen, Dorfmitte zwischen Angerweg und Heidbrinkstrasse

Name des Beauftragten: Architektur/Stadtplanung Müller-Rauschgold, Corveyblick 48, 37603 Holzminden für die Leistungsphasen 1-3 HOAI, Ingenieurbüro Ludwig & Partner, Corveyblick 48, 37603 Holzminden für die Leistungsphasen 4-8 HOAI

Auftragsvolumen:
4.800,- Euro, Leistungsphasen 1-3 HOAI
19.300,- Euro, Leistungsphasen 4-8 HOAI

 

Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Gemeinden;
Neuanlage eines Gehwegs in der OD L 583 Arholzen (Teilstück)

Die Gemeinde Arholzen hat im Rahmen eines Projekts zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse die Bauarbeiten zur Anlage eines Gehwegs entlang der L 583 in der OD Arholzen zwischen Heidbrinkstraße und Hauptstraße 21 vergeben.

Vergabestelle: Gemeinde Arholzen, Hauptstr. 24, 37627 Arholzen

Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Tiefbauarbeiten

Ort der Ausführung: 37627 Arholzen, zwischen Heidbrinkstraße und Hauptstr. 21

Name des Beauftragten: Fa. Mathias Klie GmbH & Co. KG, Papiermühle 25, Holzminden

Auftragsvolumen: 101.947,69 Euro

 

Dorferneuerungsprojekt  „Umgestaltung des Dorfplatzes“

Die Gemeinde Arholzen hat die Bauarbeiten für das Dorferneuerungsprojekt
„Umgestaltung des Dorfplatzes“ vergeben:

Vergabestelle: Gemeinde Arholzen, Hauptstr. 24, 37627 Arholzen

Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Umgestaltung des Dorfplatzes

Ort der Ausführung: 37627 Arholzen, Ortsmitte,  Angerweg bis Heidbrinkstraße

Name des Beauftragten: Fa. Mathias Klie GmbH, Papiermühle 25, 37603 Holzminden

Auftragsvolumen: 161.400,- Euro

 

Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Gemeinden; Neuanlage eines Gehwegs in der OD  L 583 Arholzen (2. Teilstück):

Die Gemeinde Arholzen hat im Rahmen eines Projekts zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Gemeinden die Ingenieurleistungen für die Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI vergeben.

Vergabestelle: Gemeinde Arholzen, Hauptstr. 24, 37627 Arholzen

Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Architektenleistungen, Entwurfsvermessung, Bauvermessung

Name des Beauftragten: Ing.-Büro Ludwig & Partner, Corveyblick 48, 37603 Holzminden

Auftragsvolumen: 26.300,- Euro


 

Gemeinde Deensen

Dorferneuerungsprojekt "Umgestaltung Dorfplatz / Alte Mühle in Schorborn"

Die Gemeinde Deensen hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes "Umgestaltung Dorfplatz / Alte Mühle in Schorborn" die Straßenbauarbeiten vergeben. Vergabestelle: Gemeinde Deensen, Am Alten Born 5, 37627 Deensen

gewähltes Vergabeverfahren: beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Straßenbauarbeiten

Ort der Ausführung: 37627 Schorborn, Dorfplatz Schießhäuser Str.

Name des beauftragten: Fa. Negenborner Baugesellschaft, Klus 3, 37643 Negenborn

Auftragsvolumen: 164.654,31 €

 

Dorferneuerungsprojekt „Neugestaltung des Spielplatzes und des Straßenraums -Am Wasserwerk- in Schorborn"

Die Gemeinde Deensen hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojekts „Neugestaltung des Spielplatzes und des Straßenraums -Am Wasserwerk- in Schorborn" vergeben:

Vergabestelle: Gemeinde Gemeinde Deensen, Am Alten Born 5, 37627 Deesen

Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Neugestaltung des Spielplatzes und des Straßenraums -Am Wasserwerk- in Schorborn

Ort der Ausführung: 37627 Schorborn, Am Wasserwerk

Name des Beauftragten: Fa. Mathias Klie GmbH, Papiermühle 25, 37603 Holzminden

Auftragsvolumen: 175.700,64 Euro

 

Maßnahme „Erneuerung der Fahrbahn in der Gemeindestraße -Am Alten Born- Deensen (Teilstück)

Die Gemeinde Deensen hat die Maßnahme „Straßenausbau -Am Alten Born- in Deensen (Teilstück) vergeben:

Vergabestelle: Gemeinde Gemeinde Deensen, Am Alten Born 5, 37627 Deesen

Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Tiefbauarbeiten

Ort der Ausführung: 37627 Deensen, „Am Alten Born“  Einmündung Ernst-Reuter-Straße bis zur Einmündung in den Reiterhof

Name des Beauftragten: Fa. Mathias Klie GmbH & Co. KG, Papiermühle 25, Holzminden

Auftragsvolumen: 51.158,70 Euro


 

Gemeinde Lenne

Dorferneuerung Lenne: Gestaltung des Dorfplatzes in der Gemeinde Lenne

hier: 3. Bauabschnitt - Gestaltung Freianlagen inkl. Mehrzweckgebäude

Beschränkte Ausschreibung: Im Rahmen der Dorferneuerung Lenne soll der im Ortskern neu gestaltete Dorfplatz durch den 3. Bauabschnitt ergänzt werden.

Hierzu sollen auf einem angrenzenden Abrissgrundstück PKW-Stellplätze mit Eingrünung entstehen. Daneben soll ein kleines Mehrzweckgebäude für den Dorfplatz entstehen.

Interessierte Baufirmen für die Umsetzung der Baumaßnahme können sich mit der Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne, Tel.: 05532/2545 oder den Planern (Hochbau: Architekturbüro Müller-Rauschgold, Corveyblick 48, 37627 Holzminden, Tel.: 05531/60425 bzw. Freianlagen: Büro TERRA-PLAN, Vogelsang 5, 37627 Holzminden, Tel.: 05531/120 585) in Verbindung setzen.

 

Dorferneuerungsprojekt "Herstellung und Gestaltung eines Dorfplatzes"

Die Gemeinde Lenne hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes "Herstellung und Gestaltung eines Dorfplatzes" die Garten und Landschaftsgestaltungsarbeiten vergeben. Vergabestelle: Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes
Vergabeverfahren:        beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:    Garten und Landschaftsgestaltungsarbeiten

Ort der Ausführung:         37627 Lenne, Stadtoldendorfer Straße

Name des beauftragten    Fa. Bieberbau, Auf dem Schleipen 2, 37671 Höxter-Unternehmens:        Fürstenau

Auftragsvolumen:        166.240,30 €

 

Dorferneuerungsprojekt "Neugestaltung Niederes Feld"

Die Gemeinde Lenne hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes " Neugestaltung Niederes Feld" die Straßenbauarbeiten vergeben.

Vergabestelle:        Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes
Vergabeverfahren:        Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand:    Straßenbauarbeiten

Ort der Ausführung:         37627 Lenne, Niederes Feld

Name des beauftragten    Fa. Negenborner Baugesellschaft, Klus 3,
Unternehmens:        37643 Negenborn

Auftragsvolumen:        159.889,30€

 

Dorferneuerungsprojekt "Neugestaltung Bökerhof"

Die Gemeinde Lenne hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes " Neugestaltung Bökerhof " die Straßenbauarbeiten vergeben.

Vergabestelle:        Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes
Vergabeverfahren:        Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand:    Straßenbauarbeiten

Ort der Ausführung:         37627 Lenne, Bökerhof

Name des beauftragten    Fa. Negenborner Baugesellschaft, Klus 3,
Unternehmens:        37643 Negenborn

Auftragsvolumen:        57.784,73 €


Dorferneuerungsprojekt "Herstellung und Gestaltung eines Dorfplatzes"

Die Gemeinde Lenne hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes "Herstellung und Gestaltung eines Dorfplatzes" die Elektroarbeiten vergeben.

Vergabestelle:        Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes
Vergabeverfahren:        beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:    Elektroarbeiten

Ort der Ausführung:         37627 Lenne, Stadtoldendorfer Straße

Name des beauftragten    Fa. Elektro Just GmbH, Allersheimer Str. 5 B, 37603
Unternehmens:        37603 Holzminden

Auftragsvolumen:        38.082,32 €

 

Gestaltung Dorfplatz in Lenne  - Teilprojekt Abbruch und Rückbauarbeiten

Gesamtprojekt: Gestaltung Dorfplatz in Lenne
Teilprojekt Abbruch und Rückbauarbeiten nach DIN 18459

Vergabestelle: Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes Vergabeverfahren: beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand: Abbruch und Rückbauarbeiten nach DIN 18459 auf dem Dorfplatzgelände

Ort der Ausführung: 37627 Lenne, Stadtoldendorfer Straße

Name des beauftragten Unternehmens:  Fa. Heine GmbH, Lüchtringer Weg 60, 37603 Holzminden

Auftragsvolumen: 58.426,26 €


Dorferneuerungsprojekt "Schaffung, Erhaltung und den Ausbau dorfgemäßer Gemeinschaftseinrichtungen; Gestaltung eines Dorfplatzes - 3. Bauabschnitt"

Die Gemeinde Lenne hat im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes "Schaffung, Erhaltung und den Ausbau dorfgemäßer Gemeinschaftseinrichtungen; Gestaltung eines Dorfplatzes - 3. Bauabschnitt" die Abrissarbeiten vergeben.

Vergabestelle:                      Gemeinde Lenne, Lennetalstr. 11, 37627 Lenne

gewähltes

Vergabeverfahren:               beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:           Abrissarbeiten eines Gebäudes

Ort der Ausführung:             37627 Lenne, Stadtoldendorfer Straße

Name des beauftragten      Fa. Rückbau und Recycling Weserbergland,

Unternehmens:                     Am Steinbrink 13 a, 37619 Bodenwerder

Auftragsvolumen                  47.320,35 € inkl. MwSt

  • home
  • Drucken
  • sitemap
Veranstaltungskalender


 
Ratsinformationssystem


 
Historisches Weserbergland
Solling Vogler Region




 



Dieses Internetangebot verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung