Geschichte

 
Mit Verordnung vom 10. Juni 2010 erlies der Gesetzgeber eine Verordnung über den Zusammenschluss der Samtgemeinden Eschershausen und Stadtoldendorf zu einer neuen Samtgemeinde. Dieser Verordnung waren mehrere Jahre vorausgegangen, in denen sich beide Samtgemeinden mit dem Zusammenschluss beschäftigten und eine Zusammenlegung vorbereitet wurde.
 
Die neue Körperschaft ist zum 01.01.2011 in Kraft getreten. Die Samtgemeinde Echershausen-Stadtoldendorf ist Rechtsnachfolger für beide ehemaligen Samtgemeinden. Als Teil des Landkreises Holzminden stellt die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf die zweitgrößte Mitgliedsgemeinde nach der Stadt Holzminden im Kreis dar.
 
  • home
  • Kontakt
  • Drucken
  • sitemap
Veranstaltungskalender


 
Solling Vogler Region




 
Historisches Weserbergland
Historisches Stadtoldendorf


Kulturhistorischer Stadtrundgang